Karl-Heinz Klopf

HONG KONG SET

2002
Parasite Art Space, Hong Kong
(mit Sigrid Kurz)

mehr

Bei der von Norman Jackson Ford kuratierten Gruppenausstellung Re-Considering Crossings im Parasite Art Space in Hongkong zeigten Karl-Heinz Klopf und Sigrid Kurz die Computeranimation Studio (2000) und Screen Test : In Space (2001). Der schwarz gestrichene, lang gezogene und niedrige Ausstellungsraum erwies sich für diese Auswahl als ideale Situation.

(Hong Kong Set, 2002; Installation: C-Print, Computeranimation, Projektor, Flash interactive media, Computer, Bambusmatte, Polster, 650 x 220 x 190 cm; Ausstellung Re-Considering Crossings, Parasite Art Space, Hong Kong; 15. Jänner–9. Februar 2002)

Nach oben